Meersalzbehandlung

Die Meersalzmassage wird auch als Thalasso-Therapie bezeichnet.

Der Begriff leitet sich vom griechischen Wort für Meer ab.

Die Verbindung von manueller Massage, Meersalz und der ätherischen Ölmischung erhöht den Energiefluss und führt eine Entspannung auf körperlicher, geistiger und seelischer Ebene herbei.

Die Thalassotherapie dient der Regenerierung sowie der Tiefentspannung und hilft bei Stress und Erschöpfung.

Das Meersalz ist eine Mineralquelle für den Körper und die Meersalz-Aromaölmischung trägt zur Entschlackung des Organismus bei.